Abmahnung

Die Abmahnung stellt häufig eine Vorstufe der Kündigung dar. Oft stellt sich dabei die Frage, ob eine sie wirksam ist und ob man diese hinnehmen muss. Zwar kann eine Abmahnung auch gerichtlich angegriffen werden, nicht immer ist dies jedoch aus verschiedenen – zumeist strategischen – Erwägungen im Hinblick auf eine spätere Kündigung ratsam. Es kann sich daher im Einzelfall empfehlen, nichts zu tun oder nur eine Gegenerklärung abzugeben.

Es gibt viele verschiedene Gründe für Abmahnungen.

Ob eine Abmahnung in Ihrem Fall hinzunehmen ist, oder ob Sie sich mit Fug und Recht dagegen wehren sollten, besprechen wir gern in einem ersten persönlichen Gespräch.

Die Kanzlei Schwarz berät Sie bei Abmahnungen und empfiehlt Ihnen die sich im konkreten Fall anbietende Vorgehensweise.

Vertrauen Sie Ihre Angelegenheiten einem Team von Profis an!

Bei uns finden Sie Rechtsanwälte, die sich täglich mit derartigen Problemen beschäftigen.

Die Kanzlei Schwarz bietet hier die gesamte Palette anwaltlicher Beratung von der Überprüfung Ihrer Arbeitsverträge, bis hin zur gerichtlichen Durchsetzung Ihrer Rechte auf dem Klageweg.

Wir bringen Ordnung und System in Ihren Fall.

Vereinbaren Sie noch heute unverbindlich einen Termin in unserer Kanzlei.

Wir freuen uns auf Sie!

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.​